Filipp Münst ... im Internet

In meiner Freizeit betätige ich mich sportlich mit Tischtennis als Vereinssport. Auch wenn man natürlich immer sportliche Ziele vor Augen hat, steht bei mir doch der Spaß im Vordergrund.

Neben Training, Mannschaftsspielen, Turnieren und allem Kameradschaftlichen, was drumherum passiert, betätige ich mich auch als Jugendtrainer und schaue gerne Bundesligaspiele an. Tischtennis ist für mich einfach ein faszinierender Sport, bei dem es nicht so sehr auf körperliche Voraussetzungen ankommt, sondern eher auf Ballgefühl, Taktik und Antizipation.